Logo Eine Kampagne der KJG für mehr Toleranz

Dokumentation

Staatsangehörigkeitsrecht

Für uns ist die sog. "doppelte Staatsbürgerschaft" ein rechtliches Fundament, um Menschen aus-ländischer Herkunft in unsere Gesellschaft zu integrieren. Das Mittel der "doppelten Staatsbürgerschaft" kann als ein Faktor unter vielen dazu beitragen, dass ausländische Menschen stärker und schneller in unsere Gesellschaft integriert werden können, ohne ihre Herkunft und Identität abgeben zu müssen.